Fr., 17. Dez.

|

Qi Gong Studio

Ashtanga Intensive Workshop mit Grischa von Ashtanga Yoga Berlin

Registration is closed
See other events
Ashtanga Intensive Workshop mit Grischa von Ashtanga Yoga Berlin

Time & Location

17. Dez. 2021, 17:00 – 19. Dez. 2021, 16:00

Qi Gong Studio, Spitalgasse 40, 3011 Bern, Switzerland

About the Event

Freitag 

17-20 Uhr - Ashtanga Workshop Core-Principles, Alignment und Mulabandha

Samstag 

9-12 Uhr - Pranayama + Mysore Style

13-16 Uhr - Ashtanga Alignment und Yoga Sutra

17-19 Uhr - Diskussion und Fragen, Sanskrit

Sonntag 

9-12 Uhr - Pranayama + Mysore Style

13-16 Uhr - Ashtanga Alignment und Yoga Sutra

Kursbeschreibung

Die ausgefeilten Abfolgen und Ausführungshinweise des Ashtanga Vinyāsa Yoga sind wie eine klassische Musik-Komposition. Die darin enthaltenen Erfahrungen machen aus der Praxis eine Methode, ein großes Ganzes, das mehr sein kann als jede beliebige Aneinanderreihung von Einzelteilen.

Aber wie in der Musik ist selbst die großartigste Methode nichts wert, wenn sie ungenau, achtlos oder schludrig geübt wird. Oberflächliche Erfolgserlebnisse dürfen nicht mit Yoga verwechselt werden. Sie sind flüchtig und immer wieder von Verletzungen begleitet. Diese Anfängerfehler können und müssen mit Wissen und Verfeinerung der Praxis überwunden werden.

In diesem Workshop wird Grischa daher zunächst die grundlegenden Prinzipien der Ashtanga Praxis vorstellen, die aus einem mechanischen Wiederholen einer Serie Musik machen. Wir werden uns mit der Technik befassen (Alignment), dem Rhythmus (Atmung) und der Komposition (Asana-Serien). Wir werden die Bandhas auf vollkommen neue Weise kennenlernen. Dadurch wird das Verständnis für jede einzelne Position transformiert, die Aufmerksamkeit auf die innere Wahrnehmung gelenkt und die Ursache der meisten Verletzungen überwunden.

Aber selbst mit besten technischen Grundlagen gibt es ganz offensichtlich Fehlentwicklungen im Yoga, die die Entwicklung von Eitelkeit, Egomanie, Gier etc. zu befördern scheinen. Um dies zu überwinden, müssen wir uns offenbar intensiver mit den zentralen Zielen und ethischen Grundlangen der Yogapraxis auseinandersetzen. Hier sollten wir nicht auf Meinungen darüber vertrauen, was irgendwer sagt, irgendwann mal von irgendwem über Yoga gehört haben zu wollen. Aufgrund fehlender „erleuchteter“ Lehrer können uns nur Texte wie Yoga Sutra Orientierung geben. Nur darin finden wir die notwendigen Zielsetzungen und Hinweise für den Weg.

Letztendlich ist Yoga genau wie Musik aber erst dann außergewöhnlich, wenn wir die technische und intellektuelle Ebene transzendieren und Realität ununterbrochen neu erfahren. Es ist die vervollkommnete Kunst der Freiheit des Bewusstseins.

+ info hier

20% Rabatt für Yogalehrer:innen und Studenten:innen und Arbeitslose

Falls ihr Fragen habt, schreibt mir bitte an info@heidiaemisegger.com

Tickets

Preis

Menge

Gesamtsumme

  • Workshop

    CHF320

    ganzes Programm

    CHF320

    0

    CHF0

  • Nur Freitag

    CHF90

    CHF90

    0

    CHF0

  • Nur Samstag

    CHF170

    CHF170

    0

    CHF0

  • Nur Sonntag

    CHF150

    CHF150

    0

    CHF0

  • Workshop ***RABATT

    CHF264

    For yoga teachers and students and for people facing unemployment

    CHF264

    0

    CHF0

  • Nur Freitag *** RABATT

    CHF72

    For yoga teachers and students and for people facing unemployment

    CHF72

    0

    CHF0

  • Nur Samstag ***RABATT

    CHF136

    For yoga teachers and students and for people facing unemployment

    CHF136

    0

    CHF0

  • Nur Sonntag ***RABATT

    CHF120

    For yoga teachers and students and for people facing unemployment

    CHF120

    0

    CHF0

Gesamtsumme

CHF0

Share This Event